Nachtspeicherheizung

Was ist der Unterschied zwischen Tagstrom und Nachtstrom?

Nachtspeicherheizung -

Heizen mit Strom: Nachtstrom – was ist das eigentlich? Was bedeutet HT? Was heißt NT? Und wer sollte das wissen? Der Strom, der nachts aus der Steckdose kommt, unterscheidet sich nicht von dem Strom, der tagsüber fließt. Trotzdem gibt es einen Unterschied: Die Tarife sind verschieden. Nachtstrom – auch NT (für Nieder-Tarif) genannt – ist […]

WEITERLESEN

Der Vergleich: Heizen mit Strom – welche Heizung ist günstig?

Die Heizung verschlingt in der Regel die meiste Energie im Haushalt. Und das Heizen mit Strom, das weiß man, ist vergleichsweise besonders kostspielig. Trotzdem kann es sinnvoll oder schlicht notwendig sein. Welche mit Strom betriebene Heizung ist für den Betreiber eher günstig, welche ist teuer? Ein Vergleich der gängigen Elektroheizungssysteme auf energieheld.de gibt Orientierungshilfe. Es kommt […]

WEITERLESEN

Reinigung der Nachtspeicherheizung

Nachtspeicherheizung -

Rechtzeitig zum Frühjahrsputz stellt sich manchem die Frage: Wie reinigt man eigentlich einen Nachtspeicherofen? Und: Brauchen Nachtspeicherheizungen eine bestimmte Wartung? Was ist zu beachten? Die gute Nachricht: Dieses Heizsystem ist in der Regel unkompliziert und beinahe wartungsfrei. Trotzdem gilt es, ein paar Punkte zu beachten, damit die Heizung im wahrsten Sinne des Wortes sauber läuft. […]

WEITERLESEN

Nachtspeicherheizung: Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Nachtspeicherheizung -

Nachtspeicherheizung – da denkt mancher an vergangene Zeiten und vor allem an enorme Kosten. Seit auch der Markt für Heizstrom liberalisiert wurde, hat der Verbraucher jedoch selbst erheblichen Einfluss darauf, wie viel er für seinen Heizstrom bezahlt. Mit dem Wechsel zu einem anderen Anbieter kann ein normaler Haushalt leicht über 500 Euro pro Jahr sparen. […]

WEITERLESEN